Spanisches Menü im Linsenbesen

Hallo Leute, es gibt nur noch wenige Plätze am 13. und 20. Oktober.

Hier findet Ihr das Menü: http://www.linsenbesen.de/Linsenbesen/Menu_%22Spanische_Genusse%22.html

Buchung bitte direkt beim Linsenbesen.

Garten-Weinprobe am 11. August

Die diesjährige Garten-Weinprobe naht. Am Freitag, dem 11. August, gibt es ab 19.30 Uhr im Garten der Bergstr. 9 in Merklingen wieder wohlschmeckende Weinspezialitäten zu verkosten. Dazu reichen wir ein paar Kleinigkeiten zum Essen.

Dieses Mal werden wir uns insbesondere mit den hervorragenden Jahrgängen 2015 und 2016 beschäftigen, wobei zur Sommerzeit natürlich insbesondere die Weißweine im Vordergrund stehen werden. Außerdem gibt es auch mindestens 2 Rotweine.
Für die Schnäppchenjäger gibt es wieder interessante Sonderangebote zum Mitnehmen.

Die Weinprobe ist kostenlos. Für die kleinen Snacks geben Sie wie immer einfach das, was es Ihnen wert ist.

Bitte melden Sie sich per E-Mail, oder telefonisch unter 07033-31774 an.
Natürlich können Sie auch gerne Freunde mitbringen.

Ein Event in Merklingen am 21. April 2017

Anzeige Wobla Genussecke April 2017

Unser Kundenbrief Frühjahr 2017

Kundenbrief 3-17 für pdf.-p1Kundenbrief 3-17 für pdf.-p2

Slow Food Messe vom 20. bis 23. April 2017 in Stuttgart

Auch in diesem Jahr wird das Weingut Manderschied wieder auf der Slow Food Messe in Stuttgart vertreten sein (Halle 9, D50.2). Samstags machen meine Frau und ich Dienst, an den anderen Tagen ist der Winzer persönlich vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch! Der „Markt des guten Geschmacks“ findet vom 20. bis 23. April statt!

Es war wieder delikat im Linsenbesen !

Zwei ausverkaufte Abende mit begeisterten Gästen – das war der zweite „Hochgenuss im Linsenbesen“ in diesem Jahr. Zu den von uns ausgesuchten Pfälzer Bio-Weinen hatte Küchenchef Roman Beyerle spitzenmäßige Speisen auf die Teller gezaubert.

Nächster Termin: Französisches Menü am 3. und 4. Februar 2017.

img_4756 img_4789 img_4794

AUSGEBUCHT ! – Ein besonderer Event in der Pfalz am 8./9. Oktober

Am Sonntag, dem 9. Oktober 2016 gibt es in Kapellen-Drusweiler eine Matinee zweier spitzenmäßiger Gitarristen aus Irland, Ari Sheehan and Mick Hoey.
Die beiden waren schon zweimal zu Gast in der Südpfalz und kommen nun Anfang Oktober wieder. Dieses Mal spielen sie am 9.10. am späten Vormittag im Keller des Alten Pfarrhauses in Kapellen-Drusweiler. Und dieses Konzert ist nur für geladene Gäste !

Hier ein Link zu einem Video: https://www.youtube.com/watch?v=gzp3Uv7T5OI

Nun haben wir uns gedacht, es wäre doch jammerschade, wenn wir da nicht am Samstag noch etwas drumrum basteln würden. Aber leider waren bereits alle Unterkünfte in der ganzen Gegend ausgebucht.

ALLE ?

NEIN ! Ein kleiner, einfacher Ferienhof in fußläufiger Entfernung hat mir bestätigt, dass überraschend noch 5 Doppelzimmer/Appartements frei geworden sind. Allerdings gibt es dort kein Frühstück. Egal – ich habe mal alles reserviert.

Das geplante Programm:
Wir treffen uns bereits am Samstag, machen nachmittags eine Besichtigung, Stadtführung in Bergzabern, oder ähnliches. Dann gehen wir zur Weinprobe mit anschließendem Pfälzer Essen/Vesper. Wer mag – und noch kann, könnte auch noch nach Gleiszellen aufs Weinfest gehen.
Und am nächsten Morgen gibt´s dann das Konzert im Keller.

Kosten würde das Ganze incl. Übernachtung, Nachmittagsprogramm, Weinprobe, Abendessen und Konzert-Matinee 90 € pro Person.
Anmeldung über das Kontaktformular.

Die Plätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben.

Garten-Weinprobe am 6. August 2016

Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde,

die diesjährige Garten-Weinprobe naht. Am Samstag, dem 6. August, gibt es ab
19.30 Uhr im Garten der Bergstr. 9 in Merklingen wieder wohlschmeckende
Weinspezialitäten zu verkosten. Dazu reichen wir ein paar Kleinigkeiten zum Essen.
Dieses Mal werden wir uns insbesondere mit dem sehr guten Jahrgang 2015
beschäftigen, wobei zur Sommerzeit natürlich insbesondere die weißen im
Vordergrund stehen werden. Außerdem gibt es einen leckeren Rosé und mindestens 2
Rotweine.
Für die Schnäppchenjäger gibt es interessante Sonderangebote zum Mitnehmen.
P1080822
Die Weinprobe ist kostenlos. Für die kleinen Snacks geben Sie wie immer einfach
das, was es Ihnen wert ist.

Bitte melden Sie sich über unser Kontaktformular, oder telefonisch unter 07033-31774 an.
Natürlich können Sie auch gerne Freunde mitbringen.

Herzliche Grüße

Klaus Tscheres

P.S.: Falls jemand an dieser Weinprobe nicht teilnehmen kann, die Weine aber
gerne einmal probieren würde, dann können wir auch eine individuelle Weinprobe
für kleinere oder auch größere Gruppen vereinbaren.

Hochgenuss im Linsenbesen – Zusatztermin am 15. April

Der Hochgenuss im Linsenbesen war innerhalb von 3 Tagen ausverkauft. Jetzt machen wir einen Zusatztermin am 15. April.

Foto Linsenbesen 15.4

 

 

Die Weine kommen aus dem etwas gehobenen Bereich und sind im Handel zwischen zehn und zwanzig Euro pro Flasche zu haben.

Das Ganze findet im wunderschönen Ambiente des Weil der Städter „Linsenbesen“ in der Stuttgarter Str. 41 statt.

Im Einzelnen dürfen Sie sich auf folgendes freuen:

 

Apéritif: Crémant rosé, Domaine La Louvière, Languedoc-Roussillon, Frankreich

***

Klare Essenz von Tomate & Serranoschinken, gefülltes Chiliflädle und weiße Bohnen

2013 Böchinger Rosenkranz Sauvignon Blanc, Heiner Sauer, Pfalz

***

Gebratene Linsenmaultasche auf Karotten-Fenchel-Chutney & Salatbukett

2015 Riesling „Richtig alte Reben“, Philip Heinz, Pfalz

***

Rosmarin- & thymiangebeizter Rinderschmorbraten, Kartoffel-Pastinaken-Püree und Schalottensauce

2008 L’Angelet, Bodegas Palmera, Utiel-Requena, Spanien

***

Münsterkäse, Birnen-Senf-Dip & Baguette

2012 Cabernet Barrique, Azienda Agricola Grigoletti, Trentino, Italien

***

Mandelcreme mit Beerenkompott, Joghurtsauce und Minzpesto

2014 Scheurebe lieblich, Weingut Manderschied, Pfalz

 

Das Menü kostet incl. Wein und Mineralwasser nur 49,- Euro pro Person – ein wahres Schnäppchen, angesichts der tollen Speisen und Weine.Bitte reservieren Sie per E-Mail unter info@linsenbesen.de, oder info@winzerdirektverkauf.de.

Wir freuen uns auf Sie – und Euch !

Tolles Essen und Top-Weine am 16.4.2016 in Weil der Stadt

Flyer Linsenbesen 2016 Vorderseite end Flyer Linsenbesen 2016 Rückseite

 

 

 

 

Die Weine kommen aus dem etwas gehobenen Bereich und sind im Handel zwischen zehn und zwanzig Euro pro Flasche zu haben.

Das Ganze findet im wunderschönen Ambiente des Weil der Städter „Linsenbesen“ in der Stuttgarter Str. 41 statt.

Im Einzelnen dürfen Sie sich auf folgendes freuen:

 

Apéritif: Crémant rosé, Domaine La Louvière, Languedoc-Roussillon, Frankreich

***

Klare Essenz von Tomate & Serranoschinken, gefülltes Chiliflädle und weiße Bohnen

2013 Böchinger Rosenkranz Sauvignon Blanc, Heiner Sauer, Pfalz

***

Gebratene Linsenmaultasche auf Karotten-Fenchel-Chutney & Salatbukett

2015 Riesling „Richtig alte Reben“, Philip Heinz, Pfalz

***

Rosmarin- & thymiangebeizter Rinderschmorbraten, Kartoffel-Pastinaken-Püree und Schalottensauce

2008 L’Angelet, Bodegas Palmera, Utiel-Requena, Spanien

***

Münsterkäse, Birnen-Senf-Dip & Baguette

2012 Cabernet Barrique, Azienda Agricola Grigoletti, Trentino, Italien

***

Mandelcreme mit Beerenkompott, Joghurtsauce und Minzpesto

2014 Scheurebe lieblich, Weingut Manderschied, Pfalz

 

Das Menü kostet incl. Wein und Mineralwasser nur 49,- Euro pro Person – ein wahres Schnäppchen, angesichts der tollen Speisen und Weine.Bitte reservieren Sie per E-Mail unter info@linsenbesen.de, oder info@winzerdirektverkauf.de.

Wir freuen uns auf Sie – und Euch !